Platten-Sägesystem PSS 3100 SE

Die PSS 3100 SE von MAFELL ist die weltweit erste selbstfahrende und dabei mobile Plattensäge.

Einzigartige Konstruktionsmerkmale sorgen dafür, dass beim Arbeiten kaum Staub austritt. Die PSS 3100 SE verfügt über eine innovative Sägeblatt-Vollverkleidung. In Verbindung mit dem integrierten Absaugkanal und dem S 50 M werden Staubpartikel fast vollständig abgesaugt.

Mit dem neu entwickelten Diamantsägeblatt von MAFELL ist die PSS 3100 SE zum Schneiden zementgebundener Werkstoffe wie Faserzement-Platten geeignet.

Eine Vollwellenelektronik mit Drehzahleinstellung und Sanftanlauf erhöht die Sicherheit und ermöglicht eine Anpassung der Drehzahl an verschiedene Werkstoffe, wie z. B. Kunststoff, Faserzement-Platten oder Aluminium. Ebenso ermöglicht die Elektronik eine konstante Drehzahl unter Last und schützt die Maschine vor Überlastung.

 

Vorteile:

  • Nachsetzanschlag für Plattenformate über 3100 mm.
  • Geeignet für Eintauchschnitte durch den MAFELL-FLIPPKEIL
  • Wesentliche Preis- und Handlingsvorteile gegenüber stationären Plattensägen.
  • Die Führungsschiene kann schnell und einfach geteilt werden - ganz wichtig z. B. für den Transport.
  • Mit Vorritzfunktion - für perfekt ausrissfreie Schnitte.
Platten-Sägesystem PSS 3100 SE

Artikel-Nr.:  916201

 

Lieferumfang

1 Sägeblatt-HM, 160 x 1,2/1,8 x 20 mm, Z 24, WZ, für universellen Einsatz in Holz; Best. Nr. 092533

1 Sechskantschlüssel 5 mm; Best. Nr. 093278

1 Anschlussleitung 6 m; Best. Nr. 087594

im Karton

2.419,00 €
In den Warenkorb
  • 18,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit